C-Lizenz

Übungsleiter C-Lizenz Ausbildung in Herrenberg


Fitness_Center


Zum zweiten Mal ist es dem VfL Herrenberg gelungen, die staatlich anerkannte Ausbildung zum Übungsleiter C Breitensport, Fitness und Gesundheit Erwachsene über den Schwäbischen Turnerbund nach Herrenberg zu holen. Normalerweise findet diese Ausbildung ausschließlich an den Sportschulen des Verbandes in Schulungswochen statt. Hierfür müssen Interessierte Urlaub nehmen – und genau da liegt der Knackpunkt.

Weiterlesen
 

VfL Sportwoche 2014

thumb_DSCN03621

 

Vom 04.08 - 08.08.14 hat die Sportwoche des VfL-Herrenbergs im Rahmen des Herrenberger Ferienspaß stattgefunden. 50 sportbegeisterte Kinder im Alter von 7- 13 Jahren konnten in verschiedene Sportarten reinschnuppern und sich auspowern.

 

Vetreten waren die Badminton-, Basketball- Cheerleading und Tischtennis-Abteilung, die den Kinder ihre Sportart erklärt und gezeigt haben.         

 

Die beiden Hauptorganisatoren hatten viel Spaß bei ihrer Arbeit und waren sehr zufrieden mit dem Verlauf der Woche.

Am Ende durften auch die Eltern bei der Abschlussveranstaltung mitwirken und bekamen Bilder der Sportwoche zu sehen.

 

 

Einen ausführlichen Artikel finden sie unter diesem Link:

http://www.gaeubote.de/index.php?&kat=11&red=24&artikel=110662298&archiv=1

 

Sportlerehrung im VfL Center

 

Auszeichnungen für sportliche Aushängeschilder des VfL

 Sportlerehrung_2014_2

Viele stolze Gesichter gab es bei der Sportlerehrung im VfL-Center  Foto: CJM VfL

 

Eine Aufstellung der ausgezeichneten Mannschaften und Sportlern mit ihren Trainern finden Sie hier Link
 

Hauptversammlung 2014

TSC Herrenberg wird 20. Abteilung des VfL Herrenberg

CJM_5937

Mit einer Vorführung der Abteilung VfL Kampfkunst, bisher Taekwondo, begann die Hauptversammlung 2014 des VfL Herrenberg und mit zahlreichen Ehrungen für langjährige Mitglieder und Mitgliedern, die sich durch besondere Verdienste hervorgetan haben, endete sie.

Neben Oberbürgermeister Thomas Sprißler konnte Vorsitzender Werner Rilka die Ehrenmitglieder Karl Hiller, Erich Rode und Bruno Czernotzky, 103 Delegierte aus den Abteilungen, die Vertreter des Gäuboten und der Kreiszeitung, Rechtsanwalt Dr. Jörg Schaible, der die Verschmelzung TSC und VfL Herrenberg begleitete.
Die Entwicklung des VfL verläuft weiterhin positiv. Dies zeigten die Mitgliederentwicklung und die sportlichen Erfolge und vor allem die finanzielle Bilanz, die von Schatzmeisterin Anita Klenner vorgetragen wurde. 
Einer der wichtigsten Punkte neben Neuwahlen, auf denen die seitherigen Vorstandsmitglieder in ihrem Amt bestätigt wurde, war die Abstimmung über die Verschmelzung des TSC Herrenberg als 20 Abteilung des VfL.

Einen ausführlichen Bericht finden Sie im Gäuboten vom 2.7.2014 oder unter diesem Link (...) 

CJM_5982